Start in die neue Saison des Jazzclub Rödermark -
Newsletter vom 16.6.2020:

Hallo liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreunde,
nachdem alle Veranstaltungen des Jazzclubs im ersten Halbjahr 2020 aufs nächste Jahr bzw. aufs 2.Halbjahr verschoben worden sind, wollen wir im Juli 2020 wieder neu durchstarten. Damit der Jazzkeller entsprechend genutzt werden kann, haben die Verantwortlichen ein Hygienekonzept erstellt, dass sich an den aktuell bestehenden Regelungen, Vorschriften und Empfehlungen orientiert. Danach liegt die maximale Besucherkapazität bei ca. 20 Gästen (ohne Musiker und Jazzclubdienste), bei größeren Bands muss diese Anzahl entsprechend reduziert werden. Wir empfehlen deshalb allen potentiellen Konzertbesuchern, sich per Telefon (06074/99892 oder am Veranstaltungsabend 0177/2352444) oder Mail an karten@jazzclub-roedermark.de, mit Adresse und weiteren Kontaktdaten (Telefon, Mail) anzumelden. Erst wenn diese Anmeldung vom Jazzclub bestätigt wurde, ist ein Platz im Jazzkeller garantiert. Wer auf gut Glück kommt, muss damit rechnen, dass er oder sie nicht in den Keller kann, da die zulässige Besucheranzahl erreicht ist. Dies gilt auch für Specials und vorerst wird es keinen Vorverkauf bei den bekannten Vorverkaufsstellen geben.

Am Freitag, den 10.7.2020, Beginn schon um 19 Uhr, starten wir mit einer Kombination aus Programmvorschau und Jam-Session „After Hours“ ins 2.Halbjahr 2020. Ort Jazzkeller, Friedrich-Ebert-Str.24, Rödermark Ober-Roden.

Um das Ganze nicht zu kompliziert zu gestalten, bitten wir Sie sich für 19 Uhr ! (wie oben beschrieben) anzumelden. Wer später kommen will, sollte in jedem Fall unter 0177/2352444 am Abend anrufen. Wir bitten unsere Besucher aus Hygienegründen ihre eigenen Sitzkissen (und ggf. den eigenen Kugelschreiber) mitzubringen und Sie müssen sich auf ein eingeschränktes Getränke- und Essensangebot einstellen (kein Fassbier, keine Mett- und Frikadellenbrötchen, kein Schmalzebrot). Mundschutz beim Betreten und Verlassen des Kellers, beim Gang zur Toilette oder bei Bestellungen/Abholungen an der Theke sind selbstverständlich und wer keinen Mundschutz dabei hat, bekommt einen Einmalschutz zum Preis von 1,-- Euro.
Wir empfehlen auch, vor Veranstaltungen – das gilt auch für den 10.7.2020 – auf unserer Homepage www.jazzclub-roedermark.de nachzusehen, ob es änderungen (z.B. den Veranstaltungsort betreffend) Verschiebungen oder Absagen gibt. Die Normalität aus der Zeit vor Corona wird es erst einmal so schnell nicht wieder geben.
Unser Dankeschön gilt allen, die uns in dieser schwierigen Zeit unterstützt haben, sei es mit Geldspenden, Zahlungsstundungen oder –erlass oder mit positiven Reaktionen auf unsere Newsletter – auch das tut den Handelnden des Clubs gut. Über das gesamte Programm des 2.Halbjahres werden wir Sie nicht nur am 10.7. und durch die Programmhefte informieren, sondern auch rechtzeitig in den nächsten Wochen per Mail und auf unserer Homepage oder Facebook.
Und jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen am 10.7. und im 2.Halbjahr mit Ihnen, bleiben Sie gesund und dem Jazzclub gewogen. Wir werden von unserer Seite aus alles tun, um den traditionellen Jazz, aber auch seine Randgebiete, wieder einem größeren Besucherkreis zugänglich zu machen,
keep swinging, Albert Böttner Jazzclub Rödermark-Rodgau e.V.



Jazz an Christi Himmelfahrt

Am Vatertag - Christi Himmelfahrt - 13. Mai 2021 plant der Jazzclub Rödermark sein traditionelles Open-Air Fest auf dem Gelände des Angelsportvereins in Waldacker am 50. Breitengrad. Es gibt Livemusik und wie immer wird für ausreichend Essen und Getränke gesorgt. Beginn 11 Uhr.


Blick von Waldacker Süd (Einfahrt gegenüber Wingertstrasse) Richtung Angelsportverein.


50º Breitengrad in Waldacker

Wegkreuzung nach Ober-Roden, Nieder-Roden und Dietzenbach. Angelsportverein im Hintergrund.
Google Maps


CD der New Orleans Jazzband of Cologne live aus dem Jazzkeller Rödermark ! CDs sind im Jazzclub erhältlich.
Das Jazzpodium berichtet im Sommer 2017:



















Und übrigens ....

... wenn Sie für Ihre nächste Privat- oder Firmenfeier Jazzmusik in beliebiger Stilrichtung suchen, helfen wir Ihnen gerne Kontakte herzustellen. Schreiben Sie einfach an: .

... und wenn Sie vorhaben, den Keller für Ihre Veranstaltungen zu mieten oder einfach nur mal sehen möchten, wo Sie bei Ihrem nächsten Konzert sitzen könnten, haben Sie hier die Gelegenheit den Raumplan des Jazzclubs im PDF-Format downzuloaden.